BUNDESGESETZBLATT

FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Jahrgang 2005

Ausgegeben am 16. Februar 2005

Teil II

38. Verordnung:

Verlautbarung von Verordnungen der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR-GmbH) im Bundesgesetzblatt II

38. Verordnung des Bundeskanzlers über die Verlautbarung von Verordnungen der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR-GmbH) im Bundesgesetzblatt II

Auf Grund des § 4 Abs. 3 des Bundesgesetzblattgesetzes – BGBlG, BGBl. I Nr. 100/2003, wird im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie verordnet:

§ 1. Verordnungen der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR-GmbH) sind im Bundesgesetzblatt II zu verlautbaren.

§ 2. Diese Verordnung tritt mit Ablauf des Monats ihrer Kundmachung in Kraft.

Schüssel