Bundesrecht konsolidiert

2. Kunst- und Kulturgutbereinigungsgesetz § 9

Kurztitel

2. Kunst- und Kulturgutbereinigungsgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 2/1986 zuletzt geändert durch BGBl. Nr. 515/1995

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 9

Inkrafttretensdatum

05.08.1995

Außerkrafttretensdatum

Index

77 Kunst, Kultur

Text

§ 9. (1) Die nach diesem Bundesgesetz unmittelbar erforderlichen Schriften, Amtshandlungen und Rechtsgeschäfte sind von den Stempel- und Rechtsgebühren, den Konsulargebühren, den Bundesverwaltungsabgaben sowie den Gerichts- und Justizverwaltungsgebühren befreit.

(2) Die durch dieses Bundesgesetz unmittelbar veranlaßten Zuwendungen sind von der Schenkungssteuer befreit.

Schlagworte

Stempelgebühr, Gerichtsgebühr

Zuletzt aktualisiert am

10.11.2016

Gesetzesnummer

10009607

Dokumentnummer

NOR12126021

Alte Dokumentnummer

N7199549586J