Bundesrecht konsolidiert

Verbot wucherischen Fruchtgenusses an verpfändeten Grundstücken § 0

Kurztitel

Verbot wucherischen Fruchtgenusses an verpfändeten Grundstücken

Kundmachungsorgan

JGS Nr. 1305/1816

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

24.12.1816

Außerkrafttretensdatum

Index

20/13 Sonstiges Privatrecht Allgemein

Beachte

Mangels besonderer Inkrafttretensregelungen vor 1849 wird als Inkrafttretedatum der Tag der Erlassung angenommen.

Langtitel

Hofdecret vom 24ten December 1816, an das Inner-Oesterreichische Appellations-Gericht, über Note der Hofcommission in Justiz-Gesetzsachen vom 21ten November n. J.
StF: JGS Nr. 1305/1816

Präambel/Promulgationsklausel

Zur Steuerung der vorzüglich in Ober-Kärnthen, dann auch in Steyer, Krain und Istrien herrschenden Gewohnheiten: bey Gelddarlehen statt der Zinsen den Genuß des zur Hypothek verschriebenen Grundstückes oder die jährliche Abgabe einer bestimmten Quantität von Naturalien zu bedingen, findet man zu verordnen:

Schlagworte

e-rk,
Hofdekret, Hofkommission, Genuss, Teil,

Zuletzt aktualisiert am

08.10.2012

Gesetzesnummer

10001626

Dokumentnummer

NOR11001648

Alte Dokumentnummer

N2181614944P