Bundesrecht konsolidiert

Tiroler Grundbuchsanlegungsgesetz § 0

Kurztitel

Tiroler Grundbuchsanlegungsgesetz

Kundmachungsorgan

GVBlTirVbg.Nr. 9/1897

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

24.03.1897

Außerkrafttretensdatum

Index

20/11 Grundbuch

Langtitel

Gesetz vom 17. März 1897, wirksam für die gefürstete Grafschaft Tirol, betreffend die Anlegung von Grundbüchern und die innere Einrichtung derselben.
StF: GVBlTirVbg. Nr. 9/1897

Änderung

GVBlTirVbg. Nr. 48/1900

Präambel/Promulgationsklausel

Mit Zustimmung des Landtages Meiner gefürsteten Grafschaft Tirol finde Ich anzuordnen, wie folgt:

Anmerkung

1. Erfassungsstichtag: 1.1.1991
2. Zur Geltung vgl. § 71 AllgGAG, BGBl. Nr. 2/1930, und § 137 Abs. 3 GBG 1955, BGBl. Nr. 39/1955.

Schlagworte

e-rk,
Allgemeines Grundbuchsanlegungsgesetz, Allgemeines Grundbuchsgesetz 1955

Zuletzt aktualisiert am

05.10.2012

Gesetzesnummer

10001706

Dokumentnummer

NOR11001728

Alte Dokumentnummer

N2189714915P