Bundesrecht konsolidiert

Abfassung von gerichtlichen Entscheidungen bei Verhinderung des Richters § 0

Kurztitel

Abfassung von gerichtlichen Entscheidungen bei Verhinderung des Richters

Kundmachungsorgan

RGBl. Nr. 372/1915

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

19.12.1915

Außerkrafttretensdatum

Index

14/02 Gerichtsorganisation

Langtitel

Kaiserliche Verordnung vom 14. Dezember 1915 über die Abfassung und Unterfertigung von gerichtlichen Entscheidungen in Zivil- und Strafsachen und von Protokollen bei dauernder Verhinderung des Richters oder des Schriftführers.
StF: RGBl. Nr. 372/1915

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des § 14 des Staatsgrundgesetzes vom 21. Dezember 1867, R.G.Bl. Nr. 141, finde Ich anzuordnen, wie folgt:

Schlagworte

e-rk2,
RGBl. Nr. 141/1867

Zuletzt aktualisiert am

13.10.2014

Gesetzesnummer

10000032

Dokumentnummer

NOR11000032

Alte Dokumentnummer

N1191510530N