Bundesrecht konsolidiert

Regulierung des Rheines - Ausübung bestimmter Befugnisse § 0

Kurztitel

Regulierung des Rheines - Ausübung bestimmter Befugnisse

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 357/1991

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

01.09.1991

Außerkrafttretensdatum

Index

14/01 Verwaltungsorganisation
89/02 Wasserwirtschaft in Grenzgebieten

Langtitel

Verordnung der Bundesregierung, mit der der Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft zur Ausübung bestimmter Befugnisse im Zusammenhang mit der Rheinregulierung ermächtigt wird
StF: BGBl. Nr. 357/1991

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des Staatsvertrages zwischen der Republik Österreich und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Regulierung des Rheines von der Illmündung bis zum Bodensee, BGBl. Nr. 178/1955, und des Artikels 2 des Verwaltungsentlastungsgesetzes, BGBl. Nr. 277/1925, wird verordnet:

Schlagworte

e-rk

Zuletzt aktualisiert am

06.10.2011

Gesetzesnummer

10010645

Dokumentnummer

NOR11010864

Alte Dokumentnummer

N8199110594X