Landesrecht konsolidiert Steiermark

Landes-Verfassungsgesetz 2010 Art. 6

Kurztitel

Landes-Verfassungsgesetz 2010

Kundmachungsorgan

LGBl. Nr. 77/2010

Typ

LVG

§/Artikel/Anlage

Art. 6

Inkrafttretensdatum

20.10.2010

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

L-VG

Index

0001 Landesverfassung

Text

Artikel 6

Landessymbole

(1) Die Farben des Landes sind weiß-grün.

(2) Das Wappen des Landes ist in grünem Schild der rotgehörnte und gewaffnete silberne Panther, der aus dem Rachen Flammen hervorstößt. Der Wappenschild trägt den historischen Hut.

(3) Das Recht zur Führung des Landeswappens steht den öffentlichen Behörden und Ämtern des Landes Steiermark sowie jenen physischen und juristischen Personen zu, die es bisher auf gesetzmäßigem Weg erworben haben. Neubewilligungen zur Führung des steirischen Landeswappens können nur von der Steiermärkischen Landesregierung erteilt werden, die auch nötigenfalls dieses Recht aberkennen kann.

(4) Das Landessiegel enthält den Wappenschild mit dem historischen Hut und die Umschrift „Land Steiermark Republik Österreich“.

Im RIS seit

29.01.2014

Zuletzt aktualisiert am

29.01.2014

Gesetzesnummer

20000229

Dokumentnummer

LST40003758