Landesrecht konsolidiert Kärnten

Klagenfurter Stadtrecht 1998 - K-KStR 1998 § 19

Kurztitel

Klagenfurter Stadtrecht 1998 - K-KStR 1998

Kundmachungsorgan

LGBl. Nr. 70/1998

Typ

LG

§/Artikel/Anlage

§ 19

Inkrafttretensdatum

28.10.1998

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

K-KStR 1998

Index

11 Organisation der Gemeindeverwaltung

Text

5. Abschnitt

Wahl und Konstituierung von Organen der Stadt

 

§ 19

Zusammensetzung und Wahl des Gemeinderates

 

(1) Der Gemeinderat besteht aus 45 Mitgliedern.

 

(2) Die Landesregierung hat die Wahl so auszuschreiben, daß der neugewählte Gemeinderat spätestens vier Monate nach dem Ablauf des Wahlabschnittes oder nach der Auflösung des Gemeinderates zusammentreten kann.

 

(3) Der Wahlabschnitt beträgt sechs Jahre, gerechnet vom letzten Wahltag.

Gesetzesnummer

10000279

Dokumentnummer

LKT12005200

Alte Dokumentnummer

N4199815590Q