Bundesrecht konsolidiert

Dienstausweise (BMWF) § 6

Kurztitel

Dienstausweise (BMWF)

Kundmachungsorgan

BGBl. II Nr. 131/2009 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 30/2010

Typ

V

§/Artikel/Anlage

§ 6

Inkrafttretensdatum

23.01.2010

Außerkrafttretensdatum

Index

63/01 Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979
63/03 Vertragsbedienstetengesetz 1948

Text

§ 6. (1) Der Dienstausweis hat folgende Daten zu enthalten:

1.

Vorderseite (Bildseite)

a)

Schriftzug „Dienstausweis Republik Österreich“

b)

Bundeswappen

c)

Sicherheitsmerkmale

d)

Lichtbild

e)

Schriftzug „Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung“

f)

Schriftzug „Personalnummer“ und die betreffende Nummer

g)

Schriftzug „ Behörde“

2.

Rückseite (Chipseite)

a)

Logo „bmwf“

b)

Chip

c)

Schriftzug „Ausstellungsdatum“ und das Datum

d)

akademischer Grad

e)

Nachname und Vorname

f)

Schriftzug „Geburtsdatum“ und das betreffende Datum

g)

gescannte Unterschrift der Inhaberin/des Inhabers

h)

Schriftzug „a.sign premium“ und Kartennummer des Dienstausweises

i)

Schriftzug „Gebührenbefr. § 2 GebG“

j)

Schriftzug „Dienststelle“

k)

Amtstitel oder Verwendungsbezeichnung (für Bedienstete der Zentralstelle)(2) Personenbezogene Daten sind auf dem Dienstausweis geschlechtsspezifisch anzuführen.

Im RIS seit

16.03.2010

Zuletzt aktualisiert am

11.04.2016

Gesetzesnummer

20006277

Dokumentnummer

NOR40115731