Bundesrecht konsolidiert

Außerstreitgesetz § 0

Diese Fassung ist nicht aktuell

Kurztitel

Außerstreitgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 111/2003

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

13.12.2003

Außerkrafttretensdatum

31.12.2008

Abkürzung

AußStrG

Index

22/03 Außerstreitverfahren

Langtitel

Bundesgesetz über das gerichtliche Verfahren in Rechtsangelegenheiten außer Streitsachen (Außerstreitgesetz - AußStrG)
StF: BGBl. I Nr. 111/2003 (NR: GP XXII RV 224 AB 268 S. 38. BR: AB 6895 S. 703.)

Präambel/Promulgationsklausel

 

Inhaltsverzeichnis

I. Hauptstück
Allgemeine Bestimmungen

1. Abschnitt:

Anwendungsbereich und Parteien

2. Abschnitt:

Verfahren

3. Abschnitt:

Beschlüsse

4. Abschnitt:

Rekurs

5. Abschnitt:

Revisionsrekurs

6. Abschnitt:

Abänderungsantrag

7. Abschnitt:

Kostenersatz

8. Abschnitt:

Durchsetzung von Entscheidungen

II. Hauptstück
Verfahren in Ehe-, Kindschafts- und Sachwalterschaftsangelegenheiten

1. Abschnitt:

Abstammung

2. Abschnitt:

Annahme an Kindes statt

3. Abschnitt:

Legitimation durch den Bundespräsidenten

4. Abschnitt:

Eheangelegenheiten

5. Abschnitt:

Anerkennung ausländischer Entscheidungen über den Bestand einer Ehe

6. Abschnitt:

Unterhalt

7. Abschnitt:

Regelung der Obsorge und des persönlichen Verkehrs zwischen Eltern und minderjährigen Kindern

8. Abschnitt:

Vollstreckbarerklärung ausländischer Entscheidungen über die Regelung der Obsorge und das Recht auf persönlichen Verkehr

9. Abschnitt:

Verfahren über die Sachwalterschaft für behinderte Personen

10. Abschnitt:

Vermögensrechte Pflegebefohlener

11. Abschnitt:

Sonstige Bestimmungen

III. Hauptstück
Verlassenschaftsverfahren

1. Abschnitt:

Vorverfahren

2. Abschnitt:

Verlassenschaftsabhandlung

3. Abschnitt:

Verfahren außerhalb der Abhandlung

IV. Hauptstück
Beurkundungen

V. Hauptstück
Freiwillige Feilbietung

VI. Hauptstück
Schluss- und Übergangsbestimmungen

 

Schlagworte

Inh,
Eheangelegenheit, Kindschaftsangelegenheit, Schlussbestimmung, Zivilverfahrens-Novelle 2004 (BGBl. I Nr. 128/2004), Berufsrechts-Änderungsgesetz für Notare, Rechtsanwälte und Ziviltechniker 2006 - BRÄG 2006 (BGBl. I Nr. 164/2005), Gerichtsgebühren- und Insolvenzrechts-Novelle 2006 – GIN 2006 (BGBl. I Nr. 8/2006), Sachwalterrechts-Änderungsgesetz 2006 - SWRÄG 2006 (BGBl. I Nr. 92/2006), Berufsrechts-Änderungsgesetz 2008 – BRÄG 2008 (BGBl. I Nr. 111/2007), Feilbietungsrechtsänderungsgesetz – FRÄG (BGBl. I Nr. 68/2008), Zivilverfahrens-Novelle 2009 – ZVN 2009 (BGBl. I Nr. 30/2009), Zweites Gewaltschutzgesetz – 2. GeSchG (BGBl. I Nr. 40/2009), Budgetbegleitgesetz 2009 (BGBl. I Nr. 52/2009)

Zuletzt aktualisiert am

28.11.2016

Gesetzesnummer

20003047

Dokumentnummer

NOR30003319